© electriceye - Fotolia.com
© electriceye - Fotolia.com

Allgemeine Informationen zum Bringsystem der Verbandsgemeinde Eich und der Verbandsgemeinde Rhein-Selz

12.12.2019

Für eine Teilnahme am Bringsystem sind folgende Kriterien zu erfüllen:

Um in den Genuss der Gebührenreduzierung zu kommen, muss jeder Winzerbetrieb den Nachweis führen, eine ordnungsgemäße Entsorgung der flüssigen Reststoffe über die Kläranlage vorgenommen zu haben.

Der Nachweis erfolgt über den Lieferschein, der wie gewohnt vom Kläranlagenpersonal für die Anlieferung ausgestellt wird.

Achtung! Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen des Bringsystems keine flüssigen Reststoffe auf landwirtschaftliche Flächen ausgebracht werden dürfen.

Wir bitten zu beachten, dass der Entsorgungsnachweis ausgefüllt bis spätestens 15.01.2020 ( VG Eich betreffend) bzw. 15.02.2020 ( VG Rhein - Selz betreffend) mit folgenden Unterlagen einzureichen ist :

  • Kopie der Traubenernte - und Weinerzeugungsmeldung 2019
  • ggf. Bescheinigung der Brennerei oder sonstige Nachweise über den Verbleib von Reststoffen aus dem Weinbau

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Höhn in der Zeit von Dienstag bis Freitag von 7 :30 Uhr bis 12:30 Uhr unter  06249 8056817.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Kontakt:

Alzey

Tel. 0 67 31 / 5 47 76-0

Guntersblum

Tel. 0 62 49 / 8 05 68-0

Im Notfall:

Außerhalb der Geschäftszeiten

Tel. 0151 - 18 62 25 94

Unsere Standorte

UnsereStandorte

Standort Alzey
Amtgasse 10
55232 Alzey
Tel. 0 67 31 / 5 47 76-0
Fax 0 67 31 / 5 47 76-20

Standort Guntersblum
Alsheimer Straße 29
67583 Guntersblum
Tel. 0 62 49 / 8 05 68-0
Fax 0 62 49 / 8 05 68-20

Unsere Entsorgungsgebiete

Unsere Entsorgungsgebiete